Aktuelles

News-ID: 6310 Samstag, 17. März 2018, ca. 12:30 Uhr
Hannover / Niedersachsen
 

Nachdem die Polizei Hannover die zentrale Versammlung des kurdischen Neujahrsfestes Newroz zunächst untersagte, wurde das Verbot vom Verwaltungsgericht als rechtswidrig eingestuft. Damit wurde einem entsprechenden Eilantrag stattgegeben, dass die zentrale Versammlung des kurdischen Neujahrsfestes „Newroz“ heute in Hannover mit Auflagen (Verbot von PKK oder Öcalan Schriftzügen und Kennzeichen) stattfinden kann. Das diesjährige Neujahrsfest wird auch gleichzeitig für Demonstrationen in der Innenstadt gegen den militärischen Einsatz der Türkei in Nordsyrien und der dort lebenden Kurden genutzt.

Weiterlesen
News-ID: 6309 Donnerstag, 15. März 2018, ca. 08:00 Uhr
Hhannover & Langenhagen / Niedersachsen
 

Nach dem die zweite Verhandlungsrunde des öffentlichen Dienstes bei Bund und Kommen wieder ergebnislos verlaufen ist, ruft  die Gewerkschaft ver.di ruft heute zu ganztägigen Warnstreiks auf.  Beschäftigten der Kommunen der Region Hannover werden die Arbeit niederlegen und sich am Flughafen Langenhagen mit den Streikenden der Flughafen Betreibergesellschaft und dem Bodenpersonal treffen, die zum nicht ganztägigen Warnstreik aufgerufen sind.

Weiterlesen
News-ID: 6308 Mittwoch, 14. März 2018, ca. 11:00 Uhr
Celle / Niedersachsen
 

Nachdem auch die zweite Verhandlungsrunde des öffentlichen Dienstes bei Bund und Kommunen ergebnislos geblieben ist, rief die Gewerkschaft Verdi heute in Celle erneut zu ganztägigen Warnstreiks auf. Die Beschäftigten starten in zwei Demonstrationszügen jeweils vom Französischen Garten und vom AKH aus um 10.30 Uhr und versammelten sich gegen 11.

Weiterlesen
News-ID: 6307 Dienstag, 13. März 2018, ca. 13:00 Uhr
Celle / Niedersachsen
 

Es gab weitere politisch motivierte  Anschläge, die womöglich in Zusammenhang mit dem türkischen Militäreinsatz  in Nordsyrien stehen (siehe unsere News-ID 6306 von heute in Garbsen). In der Nacht zum Dienstag warfen Unbekannte die Fensterscheiben der CDU-Kreisgeschäftsstelle in Celle ein. Dazu schrieben sie in schwarzer Farbe „fight 4 Afrin“ auf die Fassade.

Weiterlesen
News-ID: 6306 Dienstag, 13. März 2018, ca. 02:40 Uhr
Garbsen / Region Hannover / Niedersachsen
 

In der Nacht zu Dienstag haben bisherigen  Erkenntnissen der Polizei vermummte Täter offenbar versucht einen politisch motivierten  Brandanschlag auf zwei von türkischen Familien betriebene Geschäfte an der Sandstraße in Garbsen zu verüben. Gegen 2.40 Uhr versuchten sie offensichtlich die Scheiben mit Steinen einzuschlagen und warfen Brandsätze.

Weiterlesen
Erste Seite Vorherige Seite von 11 Nächste Seite Letzte Seite

Anmeldung

Benutzername:


Passwort:


   Registrieren

Kenntnis von Ereignissen?

Bei Kenntnis von aktuellen Ereignissen können Sie uns Tag&Nacht über
+49 511 3906112 informieren oder an info@hannoverreporter.de eine E-Mail schreiben.

Wettervorhersage

Das aktuelle Wetter in Hannover - Mitte
Alles zum Wetter in Deutschland